Studium

Welche Universität oder Hochschule gilt als die beste, um Informatik zu studieren?

Februar 14, 2017

Nach dem Abitur stellt sich neben der Frage nach der passenden Fachrichtung auch die des richtigen Studienortes. Doch welche Universität ist die beste, um Informatik zu studieren?

Das sind die besten Universitäten aus dem Fachbereich Informatik

Universitäten mit kleinen Kursen, einem hohen Praxisbezug sowie den besten Chancen, nach dem Studium schnell eine Stelle auf dem Arbeitsmarkt zu finden, sind die besten Voraussetzungen, um ein Studium zu beginnen. Das WiWo-Hochschulranking gibt Antwort auf viele Fragen. Dabei wurden vor allem die Meinungen der Personaler berücksichtigt.
In Fakultäten, wie der aus Aachen, in der viel Geld in die Forschung zur Digitalisierung investiert wird, sind auch bei den Personalverantwortlichen beliebt: Die RWTH Aachen, die Rheinisch-Westfälische Technische Universität Aachen lag im WiWo-Ranking aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik auf dem ersten Platz. Daneben belegten das KIT, das ist das Karlsruher Institut für Technologie, die TU München sowie die TU Berlin TOP zwei- bis vier-Platzierungen im Fachbereich Informatik.

Ränge eins bis fünf in der Übersicht:

– Rang eins Rheinisch-Westfälische Technische Universität Aachen (RWTH Aachen) Über 25,5 Prozent der befragten Personaler gaben an, mit Absolventen der RWTH Aachen sehr zufrieden zu sein
– Rang zwei: Karlsruher Institut für Technologie (KIT) – 25,5 Prozent der befragten Personaler waren mit Studenten dieser Fakultät sehr zufrieden
– Rang drei: TU München – 24,5 Prozent der Personaler sind der Meinung, dass Absolventen dieser Universität gute bis sehr gute Leistungen erbringen
– Rang vier: TU Berlin – 23,7 Prozent der befragten Personaler waren mit den Leistungen der Absolventen aus Berlin zufrieden
– Rang fünf: TU Darmstadt – 22,6 Prozent der befragten Personaler waren mit Absolventen aus Darmstadt zufrieden

Quelle: WIWO.de

Online Informatik studieren: Diese Angebote gibt es

Es gibt eine Reihe von privaten Schulen, die anbieten, online Informatik zu studieren. Dazu gehört vor allem die Fernuniversität Hagen. Dort werden die Studiengänge Bachelor of Science in Informatik sowie Master of Science in Informatik angeboten. Während des Bachelor Studiengangs werden grundlegende Kenntnisse der Informatik vermittelt. Studierende lernen fachliche Zusammenhänge kennen und entwickeln Lösungen zu gängigen Problematiken in der Informatik. Dabei lernen sie wissenschaftliche Methoden kennen und anzuwenden. Bei diesem Studiengang liegt ein Fokus auf praxisrelevanten Fähigkeiten und Kenntnissen. Neben dem Wissen um die Informatik werden während des Studiums auch Schlüsselqualifikationen wie Kenntnisse in Teamarbeit sowie Kommunikation weitergeben. Alles natürlich im Rahmen des Online Studiums.
Während des Studiengangs Master of Science in Informatik werden vertiefte Kenntnisse in Informatik gelehrt. Daneben gehört es zum Lerninhalt, die Fähigkeit zu erwerben, selbstständig mit wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie Methoden der Informatik umzugehen. Es werden grundlegende Konzepte sowie Methoden vermittelt, welche die Voraussetzung für ein lebenslanges Lernen im Bereich der Informatik sind.

Das Online Studium bietet eine hervorragende Grundlage in dem Betätigungsfeld der Informatik sowie vielfältige Möglichkeiten. Absolventen der Uni Hagen sind häufig mit der Entwicklung neuester Produkte aus dem Hard- sowie Softwarebereich beschäftigt. Sie arbeiten an der Entwicklung beziehungsweise Anpassung von Anwendungssystemen mit. Auch bei der Bildung von Netzwerken sind sie beteiligt. Häufig arbeiten sie auch in der Lehre oder Beratung.

Informatik Studium in Deutschland Ranking: Welches sind die beliebtesten technischen Berufe

Eine Umfrage unter Interessenten für die Fachrichtung Informatik oder eines anderen IT-Berufes ergab, dass der Fachbereich Informatik zu den beliebtesten Studienfächern unter angehenden IT-Fachleuten zählt. Daneben gibt es einige Anwärter für den technischen Berufszweig, die fanden, dass Wirtschaftsingenieurwesen sowie Wirtschaftsinformatik zu ihrer ersten Wahl unter den IT-Berufen zählt:

Informatik: über 91 Prozent der Befragten gaben an, dass Informatik zu den begehrtesten IT- Studiengängen gehört

Wirtschaftsingenieurwesen: 91 Prozent der Befragten gaben an, dass sie Wirtschaftsingenieurwesen unter den IT- Studiengängen am meisten interessiert

Wirtschaftsinformatik: 88 Prozent der Befragten gaben an, dass Wirtschaftsinformatik ihr bevorzugtes Fach unter den IT-Berufen ist

Quelle: studycheck.de